Im Erfinden von Schlagworten

sind die Amerikaner groß. So haben sie das schöne Wort vom „Unterseeflieger“ erfunden. Es sind Motorboote mit geringem Tiefgang.
Amerikanische Blätter schreiben: Diese Boote bewirken, daß die englischen Schiffe „in den Häfen ruhig schlafen können“, da sich kein „U“-Boot nähern kann.
Dazu hätte es nicht erst neuer Erfindungen bedürft. Daß die Kriegsschiffe in Englands Häfen schlafen, weiß alle Welt.

(11. März 1917)

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausland

Belanglosen Senf dazu abgeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.