Archiv der Kategorie: Deutschmeister-Schorschl

Der Deutschmeister-Schorschl

zur Enthüllung des Radetzky-Monumentes.

Kruziferras, Grammatstetten,
Hirzt gibt’s was für mi zum reden,
Weil’s Radetzky-Monument
Auspackt wird am Hof da drent!
Waß’ zwar net, warum’s den Herrn
G’rad hab’n durt woll’n gar so gern,
Wo ihm d’Parapluie und d’Standeln
D’ ganze Aussicht than verschandeln
Und bei ihn’re Kelchpawlatschen
Lauter alte Weiber ratschen,
Aber schön bleibt’s allemal,
Daß der große Feldmarschall
A sei’ Platz’l hirzten hat
In der alten Weanerstadt!
Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Deutschmeister-Schorschl

Der Deutschmeister-Schorschl

über die Soldaten-Mißhandlungen in Deutschland.

Kruziferras, Grammastetten!
Fuxt dös epper net an’ Jeden,
Wann ma’ lest, wia’s vurn und hinten
Draußten die Soldaten schinden?
Himmellaudon Hoch und Niader,
Dös san liabe deutsche Bröader,
Dö die Leut’ so malträtir’n,
Daß am Strohsack halbs krepir’n!
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausland, Deutschmeister-Schorschl